Es war immer noch kalt und durch den Wind fühlten sich die 6-10 °C fast wie 0°C an. Dafür gab es am Sonntag und Montag soviel Wind, dass einige von uns richtig viel Spaß hatten. Die Bilder vom Sonntag sprechen für sich.
Am Montag Nachmittag wurde es dann richtig "heiß", gemessene 72 Km/h bzw. obere 8 Beaufort oder eben 40 Knoten, da war selbst das 4,4 qm Segel fast zu groß. Man staunt auch immer wieder, was für schöne Wellen auf dem Lago di Alpi entstehen können.

Shops

logo aqua fun neu

Der Feed konnte nicht gefunden werden!
Scroll to top